Diptyque

Diptyque Windlicht Torsade

 100,00

( 100,00 / 1 St.)
Lieferzeit: 1-3 Werktage*

Keine Versandkosten!

Beschreibung

Diptyque Windlicht Torsade – Limited Edition 2019

Diptyque Windlicht Torsade aus der limitierten Winter-Kollektion 2019. In Zusammenarbeit mit der Glasbläserei Nivyne interpretiert Diptyque sein berühmtes Windlicht Torsade neu. Das in Handarbeit hergestellte Glas-Objekt auf einem schwarzen Bakelit-Sockel schmücken nun sechs granatrote Adern. Deren spiralförmige Windung die Kerzenflamme besonders schön scheinen lassen. Made in France.

Die Form des Windlichts wurde von Borosilikat-Gefäßen inspiriert, die die Diptyque-Mitbegründerin Christiane Gautrot sammelte und mit Samen füllte. Diese Zweckentfremdung von Laborglas für Dekorationszwecke inspirierte zur Zusammenarbeit mit der Glasbläserei Nivyne in der Vendée. Das stimulierende Rot der Rippen dieses Windlichts erinnert an den Schmuckstein Granat, der seine Farbe durch seinen Eisengehalt bekommt. Früher glaubte man, dass dem Granat eine Kraft innewohne, die seinen Träger unverwundbar macht.

Geeignet für Diptyque 190g Duftkerzen. (Lieferung ohne Kerze)
Höhe: 15,3cm – Durchmesser: 9,9cm

Für die Diptyque Kollektion zum Jahresende hat der Künstler Olaf Hajek die „Wunschbäume“ verschiedener Religionen neu interpretiert, Heiligtümer, an deren Zweige die Menschen ihre Wünsche aufhängen. In der Diptyque Version sind dies kleine Glücksbringer, die der Künstler dem Volksglauben entleiht: Marienkäfer, Hufeisen, Koralle, vierblättriges Kleeblatt, Stechpalme, Sternschnuppe… In jeder seiner Kreationen entfalten sie ihren positiven Zauber und wünschen viel Glück im Neuen Jahr! Diese einzigartige, kreative Zusammenarbeit zwischen Diptyque und Olaf Hajek ist eine entzückende Einladung zum Träumen und Staunen.

Schon entdeckt?