Parle Moi de Parfum

Parle Moi de Parfum Gardens of India/ 79

 95,00 155,00

Lieferzeit: 1-3 Werktage*
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Parle Moi de Parfum Gardens of India/ 79

Parle Moi de Parfum Gardens of India/ 79- ist das erste „berauschende“ oder ziemlich kräftige Blumenmuster in der Kollektion, wobei die subtile Finesse und Langlebigkeit von Michel Almairacs Unterschrift erhalten bleibt. Eine wahre Hommage an eines der Länder, ohne das Parfümerie nicht dasselbe wäre, weil es so reich an Rohstoffen ist, Indien. Blumen, Hölzer, Gewürze, fast alles kann jetzt in Indien angebaut und gewonnen werden.

In Michel Almairacs Augen sind jedoch die edelsten und schönsten Materialien, die die Harmonie dieser neuen Kreation ausmachen:

– Die Tuberose: bekannt für die Verwendung in Robert Piguets Fracas, Dior’s Poison, Serge Lutens ‚Tubéreuse Criminelle oder Frédéric Malles Carnal Flower, wurde hier als Absolut verwendet. Die Tuberose verleiht diesem Akkord den ganzen Charakter, lässt wenig Platz für die anderen Materialien, mit denen sie konfrontiert wird, und macht sie zu einer innovativen Tuberose.
– Absolute Sambac JasmineWird auch in Form von Absolute verwendet (das ätherische Öl von Jasmine gibt es nicht). Jasmine Sambac hat fruchtige Facetten, fast Banane. Es rundet den Akkord ab und kontrastiert die sehr blumige Kopfseite der Tuberose. Jasmin bringt eine fruchtige, fast wässrige Frische und macht es zu einem Ganzjahresparfum.
– „Album“ Sandelholz: Die edelste Sandelholzsorte, die ursprünglich in Indien angebaut wurde und heute dort kaum noch zu beziehen ist, stammt aus Neukaledonien. Das Sandelholz ist eine warme und cremige Holznote schlechthin, fast milchig. Es rundet die Tuberose noch einmal ab und verleiht ihr einen frischen floralen Akkord – holzig, leicht fruchtig und würzig.

Anmerkung des Erstellers: „Ich habe mehr als zwanzig Jahre lang nachgeforscht und getestet, um diesen Duft zu kreieren. Verschwenden Sie keine Zeit!“

Zusätzliche Information

Grösse

100ml, 50 ml

Schon entdeckt?